Gemeinde Aktuell

Stellungnahme der SP Moosseedorf zur Gemeindeordnung 2020

Die Totalrevision der Gemeindeordnung Moosseedorf geht zulasten der Demokratie und Vielfalt unserer Gemeinde

Die bürgerliche Mehrheit im Gemeinderat hat entschieden, die Gemeindeordnung per 1.1.2020 einer Totalrevision zu unterziehen, die v.a. auf eine Verschlankung der politischen Behörden abzielt: Geplant ist eine Reduktion des Gemeinderats von 7 auf 5 Mitglieder, sowie die Abschaffung resp. Zusammenlegung einiger Kommissionen.

In der letzten Ausgabe «AmMoossee» nimmt die SVP Moosseedorf Stellung zu dieser Revision und erhebt ein ‘Ja’ der Stimmbürger/-innen zur neuen Gemeindeordnung zu einem Bekenntnis für ein ‘einzigartiges, vielfältiges (!), lebenswertes und modernes Moosseedorf’. Gerne möchte entsprechend auch die SP Moosseedorf ihre Position zur Gemeindeordnung 2020 darlegen. Weiterlesen

 

Moosseedorf summt

Der starke Rückgang der Biodiversität und insbesondere der Insekten, die mit ihrer Bestäubungsleistung und als Nahrungsquelle für unzählige Tierarten von eminenter Wichtigkeit sind, ist ein grosses weltweites Problem, von dem wir auch in der Schweiz stark betroffen sind. Auch wenn Massnahmen auf nationaler und internatinoaler Ebene gefordert sind, bietet sich auch die Möglichkeit für uns alle, hier im kleinen Rahmen aktiv zu werden: Mit einfachen Mitteln können wir dazu beitragen, dass Insekten in unserem Garten oder auf unserem Balkon Nahrung und Nistmöglichkeiten finden. 

Die SP Moosseedorf hat deshalb im Frühjahr 2019 das Projekt "Moosseedorf summt" lanciert, welches der Bevölkerung Anregung und HIlfestellungen bieten soll um ihren Garten oder Balkon insektenfreundlich zu gestalten. Mehr Informationen über das Projekt und Links zu weiterführenden Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Anlässlich der Kompostabgaben im März und April, sowie an der Velobörse vom 18. Mai gibt die SP Moosseedorf Töpfe mit insektenfreundlichen Küchenkräutern und Infoflyer an alle Interessierten ab.

Ja zu einem lebenswerten Dorf - Für Alle statt für Wenige

1975 wurde das Shoppyland eröffnet. Seither wurde systematisch erneuert, ausgebaut, vergrössert, erweitert. Das Shoppyland ist aus Moosseedorf nicht mehr wegzudenken. Die Migros brachte der Gemeinde einen willkommenen Steuerzahler, Arbeitsplätze, aber auch sehr viel Verkehr... Weiterlesen